Gesundheitspraktiker empfehlen diese Ergänzungen

Wir haben mit einigen der führenden Gesundheitsexperten gesprochen und sie nach ihren Empfehlungen für Nahrungsergänzungsmittel gefragt.

(Dieser Artikel wird ständig mit neuen Einträgen von Experten aus aller Welt aktualisiert).

Dr. Will Cole

Als Arzt für funktionelle Medizin glaube ich, dass die Ernährung das Fundament für die Gesundheit ist. Es gibt jedoch einige Nahrungsergänzungsmittel, die Ihrer Gesundheit einen Schub geben können. Im Allgemeinen können ein Probiotikum für die Darmgesundheit, ein Curcuminpräparat zur Unterstützung eines gesunden Entzündungsniveaus und ein Vitamin D die verschiedenen Bereiche Ihres Körpers unterstützen, die einen großen Einfluss auf Ihre allgemeine Gesundheit haben. Das ist der Grund, warum ich persönlich The Collection mit diesen drei Ergänzungen und mehr aus den besten Zutaten der Erde kuratiert habe, um hochwertige bioverfügbare Ergänzungen für jedermann anzubieten.''

Dr. Will Cole, führender Experte für funktionelle Medizin, IFMCP, DC, und Autor von The Inflammation Spectrum und Ketotarian

Paul Foley

In der Welt der funktionellen Medizin stehen uns Tausende von Nahrungsergänzungsmitteln und Lifestyle-Gadgets zur Verfügung. Die Ernährung ist die Grundlage und die ketogene Diät ist wahrscheinlich die bedeutendste Ernährungsbewegung, um eine epische Gesundheit zu schaffen. In der Welt der Nahrungsergänzungsmittel gibt es einige grundlegende Go-To's.

Meine Top 5 sind:

  1. Vitamin C - Elektrosmog und Umweltgifte sind zwei der großen Herausforderungen unserer Zeit und Vitamin C ist eines der besten Ergänzungsmittel, um einige der Auswirkungen davon zu mildern.
  2. Tudca - Dies ist ein Juwel von Ergänzung, die seit Tausenden von Jahren verwendet wurde. Es ist die beste Ergänzung für eine gesunde Gallenblase und Leber.
  3. Chlorella - Wir leben mit einer Menge von Giftstoffen in unserer Umwelt und Chlorella ist ein Weg, um diese Giftstoffe zu wischen und gleichzeitig von seinem Nährwertprofil zu profitieren.
  4. Rhodiola & andere Adaptogene - Diese sind großartig am Morgen. Die Herausforderung unserer Zeit ist es, den Körper mit dem unerbittlichen Stress zu unterstützen, dem wir durch Arbeit etc. ausgesetzt sind. Die Unterstützung der Nebennieren durch Adaptogene kann einen großen Unterschied darin machen, wie wir mit Stress umgehen.
  5. Ein gutes Multivitaminpräparat - ich habe noch kein Vitamin- oder Mineralienprofil erstellt, das nicht mindestens einen Mangel aufwies, und die meisten weisen viele auf. In der Klinik verschreiben wir entsprechend den Testergebnissen, aber als allgemeine Empfehlung ist ein gutes Multivitamin ein sehr nützliches Hilfsmittel. Mit zunehmendem Alter nimmt die Absorption ab und ein gutes Multivitaminpräparat kann bei langfristiger Anwendung einen großen Unterschied in Bezug auf unsere Gesundheit machen.

Paul Foley, Functional Medicine Practitioner & Ernährungstherapeut - https://www.pfoleyclinic.com/

Catherine Rogers

Normalerweise empfehle ich, dass die Menschen echte Lebensmittel essen, nicht verarbeitet. Aber in diesen seltsamen Zeiten würde ich vorschlagen, mit Zink, Vitamin C, Vitamin D und Glutathion zu ergänzen. Es gibt viele Untersuchungen, die zeigen, dass diese Mängel zu einem stärkeren Immunsystem beitragen können. Siehe Dr. Ben Lynch insta!

Catherine Rogers ist die Autorin Gut Well Soon und Gründerin von Reset Your Health

https://resetyourhealth.com/

Joanna Foley

"In einer perfekten Welt wären wir alle in der Lage, alle Nährstoffe, die wir brauchen, aus vollwertigen Nahrungsquellen zu bekommen. Dennoch gibt es so viele Gründe, warum eine strategische Nahrungsergänzung angezeigt sein kann, und selbst als registrierte Diätassistentin empfehle ich meinen Kunden, meiner Familie und meinen Freunden oft Nahrungsergänzungsmittel. Ich empfehle fast jedem, ein hochwertiges Multivitaminpräparat und ein Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren einzunehmen. Ersteres hilft, Nährstofflücken zu schließen, die in fast jeder Ernährung vorhanden sind (selbst bei supergesunden Essern), während letzteres für die Bewältigung oder Vorbeugung sowohl akuter als auch chronischer Entzündungen, die Unterstützung der Herzgesundheit und vieles mehr unerlässlich ist.

Joanna Foley, RD, CLT und Inhaberin von Joanna Foley Nutrition (https://www.joannafoleynutrition.com/ )

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert